Frag‘ den Staat: Wirkungsvoll Anfragen an Behörden stellen

  • Seminar

  • 10. Dezember 2020, 14-17 Uhr

  • fjum, Presseclub Concordia

In diesem Workshop mit Markus „fin“ Hametner, der zuletzt für Addendum zahlreiche Anfragen gestellt und vor Gerichten durchgesetzt hat, erweitern Sie Ihre Recherchemöglichkeiten. fin zeigt am Beispiel seiner erfolgreichen (Eurofighter-Gegengeschäfte, Landesregierungsbeschlüsse in NÖ, Förderempfänger) und weniger erfolgreichen Anfragen journalistische Möglichkeiten und bürokratische Fallstricke. Die Teilnehmer*innen schreiben eine Anfrage zu ihrem eigenen Thema, und gemeinsam arbeiten wir an der Optimierung. Und schließlich geht es auch um die gesetzliche Lage – und um die fehlende gesetzliche Grundlage: Ein modernes Informationsfreiheitsgesetz. 
 
Ablauf: 
* Warum sollten Medien Anfragen stellen? 
* Erfolgreiche Anfragen – Eurofighter-Gegengeschäfte, Landesregierungsbeschlüsse in NÖ, Förderempfänger 
* Gesetzeslage, Menschenrechtsgerichtshof-Entscheidungen
* Journalistische Anfrage vs. gesetzlich durchsetzbare Anfrage: Erfahrung und Diskussion
* Bürokratische Fallstricke (Beschwerdeführer, privat vs medium) und andere Ursachen für Verzögerungen
* Eine eigene Anfrage formulieren
* Anfrageverbesserung, gemeinsame Diskussion, Input durch den Referenten
* Einführung in FragDenStaat – und eine eigene Anfrage stellen, so gewünscht
* Zum Abschluss: Wie sieht ein gutes Informationsfreiheitsgesetz aus? Positive Beispiele aus anderen Ländern

Zur Anmeldung
Für Concordia-Mitglieder ist die Teilnahme am Seminar kostenfrei! Infos zur Mitgliedschaft