PRESSECLUB CONCORDIA

Diskussion u. Ausstellungseröffnung
Dienstag 24. Oktober 2017, 17 Uhr

Pressefotografie in Österreich nach 1945


Es gibt Fotos, die man nicht vergisst. Auf einen Blick weiß man, welches geschichtliche Ereignis dahintersteckt. Und es gibt Fotos, die einen an Ereignisse erinnern, wenn sie wieder gesehen werden.

Die Pressefotografie hat in Österreich nach 1945 eine rasante Entwicklung genommen – zahlreiche Auszeichnungen, auch bei internationalen Awards, und verschiedene Ausstellungen einzelner Pressefotografen bezeugen Qualität und Aktualität der österreichischen Pressefotografie.

Key Note:
Prof. Dr. Werner Sobotka, PHG
Pressefotografie „Gestern, Heute, Morgen“
Am Podium:
Gerhard Sokol, Präsident des Syndikats
Thomas Wiltner, Photo+Adventure
Klaus Lorbeer, Fotoobjektiv
Horst Stasny, Kurator und Fotograf
Lois Lammerhuber, Alfred Fried Photography Award
Prof. Dr. Werner Sobotka, PHG