PRESSECLUB CONCORDIA

Das Medienquartett auf OKTO
Dienstag, 7. November 2017, 20.05 Uhr

Qualität im Boulevard – geht das?


Boulevard setzt auf starke Vereinfachung und Zuspitzung, setzt auf Emotionalisierung. Ist das mit journalistischen Qualitätskriterien vereinbar? Was genau kennzeichnet den Boulevardjournalismus? Und wie unterscheidet sich der Boulevard in Österreich von der deutschen Bildzeitung? Mit dem gelernten Germanisten und Boulevardjournalisten Wolfgang Ainetter (Koordinator Regionalausgaben bei der deutschen Bildzeitung) diskutieren Astrid Zimmermann und Lina Paulitsch unter der Moderation von Richard Richter, über Merkmale des Boulevardjournalismus und was davon auch in Qualitätszeitungen zu finden ist.


v.l.n.r.: Richard Richter, Lina Paulitsch, Wolfgang Ainetter, Astrid Zimmermann

Weitere Ausstrahlungstermine:


08.11.2017 18:00 Uhr
09.11.2017 16:00 und 23:10 Uhr
10.11.2017 um 14:00 Uhr
11.11.2017 um 02:50 und 12 Uhr
12.11.2017 um 00:25 und 10 Uhr
13.11.2017 um 10 Uhr
14.11.2017 um 8 Uhr
Wolfgang Ainetter