PRESSECLUB CONCORDIA

Pressekonferenz
Dienstag, 25. April 2017, 11 Uhr

AJOUR – Arbeit für JournalistInnen


Dass die Arbeitslosigkeit auch in der Medien-Branche grassiert, sind leider keine News. Neu hingegen ist ein innovatives Pilotprojekt, das wir in Österreich starten, um arbeitslosen bzw. arbeitssuchenden Journalistinnen und Journalisten neue Berufsperspektiven zu eröffnen. Ins Leben gerufen von vier wichtigen Organisationen (IV, Presseclub Concordia, WKO, VÖZ), primär finanziert vom AMS Wien und gemanagt von Mag.a Lydia Ninz möchten wir Ihnen „AJOUR- Arbeit für JournalistInnen“ in einer Pressekonferenz gerne vorstellen.

Als Gesprächspartner sitzen Ihnen gegenüber:
Dr. Johannes Kopf, AMS
Dr. Christoph Leitl, WKO
Mag.a Lydia Ninz, GF AJOUR




Verein zur Förderung der beruflichen Entwicklung von JournalistInnen

Rückfragehinweis:


GF Mag.a Lydia Ninz
A-1010 Wien | Bankgasse 8
+43 660 299 96 05
www.ajour.or.at